Klingend - Das Orchester des Musikvereins Sölden

 

Wie bei fast allen Blasmusikorchestern streben Vorstände und Dirigenten in Sölden für das Orchester des Vereins an, dass solche Musikerinnen und Musiker im Orchester spielen, mit denen eine Harmoniebesetzung erreicht wird. „Harmoniebesetzung“ bedeutet, dass das Orchester mit Holz- und Blechbläsern in den verschiedenen Stimmen ausgewogen musizieren kann. Die ursprüngliche Harmoniemusik war in der Regel nur mit Oboen, Klarinetten, Fagott und Kontrafagott sowie Hörnern besetzt.

 

Die heutige zeitgemäße Blasmusik ist offen für die folgenden Instrumente:

Holzbläser

Piccoloflöte und Querflöte
Oboe und Fagott
Klarinette und Bassklarinette
Altsaxophon, 1. (2.) Tenorsaxophon, Baritonsaxophon

 

Blechbläser

Trompete, Flügelhorn und Kornett
Waldhorn, Althorn, Tenorhorn und Bariton
Posaune und Bassposaune
Tuba in B, C, Es oder F

 

Schlagzeug

Drumset
Große Trommel, Kleine Trommel, Becken, Gong, Tamtam, Bongos
Perkussion: Triangel, Tamburin
Stabspiele / Mallets: Marimbaphon, Vibraphon, Xylophon
Pauken

 

Gerne kann Mann/Frau jederzeit kommen und mitmachen, sofern man mit einem der genannten Instrumente musizieren kann oder eines dieser erlernen möchte! Das Orchester probt immer Donnerstags von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Proberaum der Saalenberghalle Sölden.

 

Kompetent - die Dirigenten unseres Orchesters

 

Dirigent Sebastian Kroll

Im Februar 2014 begann Sebastian Kroll sein Engagement in unserem Musikverein.
Geboren wurde Sebatian Kroll in Oldenburg. Seine erste Blasorchester Erfahrungen sammelte er im Jugend Blasorchester Niedersachsen.
Danach folgten:
- Studium der Trompete an der Eastman School of Music in Rochester NY, USA. Dort auch Mitglied im Eastman Wind Ensemble 2001-2005
- Weiterführendes Studium der Naturtrompete in Bremen 2005-2007
- Zwei Jahre im Göttinger Symphonie Orchester 2007-2009
- Musikschullehrer Kreismusikschule Diepholz 2010-2013
- Leiter Twistringer Blasorchester seit 2011
Als freiberuflicher Trompeter ist er auch heute noch in diversen Orchestern (speziell für Alte Musik) unterwegs.

 

Christoph Schweigert

Vertreter des Dirigenten und gleichzeitig Dirigent der Jugendkapelle.

 

Ehrendirigent Arnold Brunner

Mehr als dreißig Jahre Dirigent des Musikvereins Sölden. Er leitete das Orchester und hatte maßgebenden Anteil am Aufbau der Jugendkapelle, die er auch als Dirigent geführt hat.